Kontakt Impressum

Flugfeldlöschfahrzeug FLF 24 S-8


Fahrgestell:  Zugmaschine: F Magirus 200 D 16 A
Sattel: Kässbohrer, Ulm 
Motor:  Klöckner-Humboldt-Deutz,
V-8-Zylinder-Wirbelkammer-Diesel,
Luftkühlung, F 8 L 714,
200 PS bei 2.300 U./min.,
12.667 cm³ Hubraum 
Getriebe:  6-Gang + Vorgelege  
Antrieb:  Allradantrieb 
Aufbau:   Zugmaschine: Magirus, Ulm
Sattel: Stadler, Neu-Ulm 
Art des Aufbaus:  Staffelkabine und Gerätekoffer 
Pumpe:  Niederdruck (ND): 2400 Liter/Minute, Magirus
Hochdruck (HD): 200 Liter/Minute, Magirus 
Besatzung:  1 + 5 Mann  
Gesamtgewicht:  32.000 kg  
Sonstiges:  12.065 Liter Wassertank,
835 Liter Schaummitteltank,
Dachmonitor mit ca. 85 Meter Wurfweite  
Tag der ersten Zulassung:   24. Juli 1973